• Wochenend-Angebot
  • Gültig bis Montag 13.7.2020 24:00
Angebote in:
Angebote noch:

Suchen

 

Pierre Overnoy Arbois Pupillin Savagnin1998

Gleich nach dem öffnen ist der Arbois Savagnin säurebetont, schlank und fest. Das Wort Chablis geht durch unsere Runde. Er ist mineralisch, sehr säurebetont und streng, ihm fehlt Fülle und Charme. Mit etwas Luft entwickelt sich eine Nase von Äpfeln, grünen Walnüssen und Quitte und die salzig rauchige Savagnin Nase zeigt sich. Es passt hervorragend zu den Gillardeau Austern. Am Gaumen ist er sauber, frisch mit wenigen oxidativen Noten, verhaltener Frucht, frischer Säure, klarer, fest mineralischer Struktur, die die keinesfalls volle aber subtile Frucht von Quitte und grünem Apfel untestützt. Es gibt auch salzig mineralische, leicht rauchige Noten. Ein guter Arbois, der aber früher mehr Fülle und Harmonie besaß und kein Vergleich mit dem großen 2002er auf dem Höhepunkt vor einigen Jahren.