Lieferung 1-3 Werktage
Frei Haus ab 300€
Sicher verschlüsselt einkaufen

Charles Heidsieck Brut Rose 2008

109,00 € * 115,00 € * (5,22% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (145,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit EU, CH 1 bis 4 Tage, sonstige 5 bis 14 Tage

  • Essie Avellan 94-96
Veuve Clicquot La Grande Dame 2008 in Giftbox Veuve Clicquot La Grande Dame 2008 in Giftbox
Inhalt 0.75 Liter (225,33 € * / 1 Liter)
169,00 € *
Bollinger Grande Annee Rose 2012 in Holzkiste Bollinger Grande Annee Rose 2012 in Holzkiste
Inhalt 0.75 Liter (194,53 € * / 1 Liter)
145,90 € *
Moet et Chandon Grand Vintage Rose 2012 Moet et Chandon Grand Vintage Rose 2012
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € * / 1 Liter)
59,00 € *
Mit dem Rose 2008 macht Charles Heidsieck preislich und qualitativ einen Schritt nach vorn. Zum... mehr

Mit dem Rose 2008 macht Charles Heidsieck preislich und qualitativ einen Schritt nach vorn. Zum ersten Mal ist der Rose dem weißen Vintage gleichwertig oder sogar überlegen. Statt von Aromen roter Früchte und einem seidigen Gaumen geprägt zu sein ist der 2008er von seiner rassigen Säure und festen mineralischen Struktur geprägt. So sagt Charles Heidsieck, dass man ihn 10 Jahre liegen lassen sollte und er seinen Höhepunkt in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts erreicht. Nicht zuletzt Dank seines fast 12 Jährigen Lagers auf der Feinhefe, kann er aber schon mit Vergnügen getrunken werden.

Frisch geöffnet ist er von Pink Grapefruit, Blutapfelsine, roter Johannisbeere und einer markanten Säure und Struktur geprägt. Er ist dann eher lang und fein als voll. Ein paar Stunden später wird er runder, der Körper wird voller, Erdbeeren, Himbeeren und rauchige Noten kommen hinzu. Anfangs des Gaumens ergeben sich die diese rotfruchtigen Aromen, in der zweiten Gaumenhälfte sind dann die zitrischen Noten wieder wieder präsenter. Der Gaumen wird oberflächlich seidig, aber im Kern ist er von einem mineralischen Prickeln, das ihn lebeding, intensiv und fein macht. Die Säure ist prägnant aber harmonisch eingebunden und selbst im endlos langen Abgang nie scharf heraustretend. Er hat große aromatische Konzentration und Dichte, durchaus auch Körper, ist aber so auf seinen Kern fixiert und so frisch, dass der Eindruck von Feinheit überwiegt. Sicher wird er sich sehr lange verbessern. 

Dieser Rose ist eine Assemblage aus 63 % Pinto Noir, von denen 9 % roter Stillwein sind, und 37 % Chardonnay. Ay, Ludes, Ambonnay, Tauxières, Avenay, Bouzy, Verzy und Les Riceys liefern den Pinot Noir. Oger, Vertus, Chouilly und Cuis den Chardonnay. Er wurde nach fast 12 Jahren Hefelager im April 2021 degorgiert.

Wir glauben, dass dieser Champagner einmal wie  Champagne Charlie und Blanc des Millenaires zu den Klassikern von Charles Heidsieck gehören wird. Gemessen am weißen 2008 und am Rose 2005 und 2006 wirkt er eher teuer. Aber er ist nur aus besten Trauben und in kleiner Auflage enstanden und repräsentiert den Anspruch des Hauses, jetzt auch einen der besten Rose der Champagne zu erzeugen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Charles Heidsieck Brut Rose 2008"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Enthält Sulfite
Hersteller: Compagnie Champenoise PH-CH, Piper-Heidsieck ancienne Maison Heidsieck fondée en 1785, 12 Allée du Vignoble 51100 Reims, France
Jahrgang 2008
Geschmacksgrad brut
Nettofüllmenge 750 ml
Farbe Rose
Alkohol 12,5 %
Zuletzt angesehen