Suchen

 

Gosset Celebris 2004

106,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (141,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

EU Lieferung 1 bis 4 Tage, sonstige Länder 5 bis 14 Tage

  • Stelzer 97, Galloni 94
Gosset Célébris 2004 ist der sechste Jahrgang seit der first edition des Jahrgangs 1988. Er ist... mehr

Gosset Celebris 2004 Details

Gosset Célébris 2004 ist der sechste Jahrgang seit der first edition des Jahrgangs 1988. Er ist ein intensiver Ausdruck großer Terroirs der Côte des Blancs wie Avize und le Mesnil in ihrer fokussierten, kreidigen Frische. Sie werden in den Körper großer Pinot Noirs eingebettet. Er steht erst am Beginn einer langen Entwicklung.

Die Geschichte von Gossets Cuvée Célébris

Der langjährige Kellermeister Jean-Pierre Mareigner hatte einen legendären Ruf bis er 2016 verstarb. Der Jahrgang 1988 war in der Champagner der beste seit langem und hat seinen Ruf als ganz großes Jahr bis heute behalten. Jean-Pierre hatte den geheimen Wunsch, den perfekten Champagner zu kreieren. Wenn er sich auf die besten Fässer und die besten Lagen konzentrieren würde, um diese separat auf der Hefe zu lagern konnte er in diesem außergewöhnlichen Jahr, endlich diesen Wunsch erfüllen. So entstand der Célébris 1988 als erster. Noch heute ist der 1988 ein überragender Champagner. Das Wort noch ist missverständlich, weil er sich langsam aber stetig seinem Höhepunkt nähert, den er noch nicht erreicht hat. Es folgen die Jahrgänge 1990, 1995 und etwas überraschend 1998 statt 1996, 2002, 2004 und 2007.

Weinberge, Lagen und Kellertechnik

Gosset verwendet für den Célébris einen nicht kleinen Anteil der eigenen Weinberge in Ay, Bouzy, und Mareuil. Es überrascht nicht, dass man die besten Côte des Blancs Lagen wie Le Mesnil, Avize aber auch Vertus verwendet. Ungewöhnlich ist, dass man sich bei Gosset sehr gut mit Chardonnay Lagen in der Montagne de Reims wie Villers-Marmery und Trépail auskennt. Diese sind hoch klassifizierte Premier Crus. Für Mareigner stehen sie jedoch auf höchstem Niveau. Sie geben körperreiche, volle Chardonnays und machen den Célébris kompletter und komplexer.

Der Célébris wurde 1988 noch ganz in Eichenfässern vergoren und ausgebaut. Heute verwendet man teilweise auch Stahltanks. Die malolaktische Gärung wird unterbunden, um die klare intensive Säurestruktur zu bewahren, die man anstrebt. Das Hefelager ist beim Célébris sehr lang und zwar etwa zehn Jahre. Danach wird er als extra Brut mit drei oder maximal fünf Gramm pro Liter degorgiert.

Sensorik

Diesem Wein eilt schon ein großer Ruf voraus. Hier eine Verkostungsnotiz von Odilon de Varine, dem neuen Kellermeister: "Die Perlage ist fein und stellt sich als feines, nachhaltiges Band dar. Die Reife der Aromen drückt sich durch Noten von Frangipani, Tarte Tatin, Honig, Karamell aus Salzbutter aus, die vom Duft von Birnen, Ananas, Kaffernlimette, Zitronat Zitrone und Limette eine frische Note bekommen. Der Gaumen ist klar, geradlinig und mit einer Spannung, die auf salzig jodigen Noten hinausgeht. Unter den Aromen am Gaumen kann man Birnen der Sorte Passe Crassane, Grapefruit und Yuzu Zitronen erkennen." Er ist vielversprechend, steht aber erst am Beginn seiner Entwicklung.

 

 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gosset Celebris 2004"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Enthält Sulfite
Hersteller: Gosset, 12 Rue Godart Roger, 51200 Épernay, France
Jahrgang 2004
Nettofüllmenge 750 ml
Farbe weiß
Geschmacksgrad extra brut
Alkohol 12,5 %
Sorten Chardonnay, Pinot Noir
Charles Heidsieck Blanc des Millenaires 1995 Charles Heidsieck Blanc des Millenaires 1995
Inhalt 0.75 Liter (225,33 € * / 1 Liter)
169,00 € *
Gosset Brabant Cuvee Gabriel 2008 Grand Cru Gosset Brabant Cuvee Gabriel 2008 Grand Cru
Inhalt 0.75 Liter (79,87 € * / 1 Liter)
59,90 € *
SALE
Pol Roger Brut Blanc de Blancs 2009 Pol Roger Brut Blanc de Blancs 2009
Inhalt 0.75 Liter (99,87 € * / 1 Liter)
79,00 € * 74,90 € *