• Wochenend-Angebot
  • Gültig bis Montag 13.7.2020 24:00
Angebote in:
Angebote noch:

Suchen

 
Ch. Heidsieck 2004 Blanc des Millenaires

Ch. Heidsieck 2004 Blanc des Millenaires

155,00 € * 169,90 € * (8,77% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (206,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit EU, CH 1 bis 4 Tage, sonstige 5 bis 14 Tage

  • 98 Decanter, Jancis Robinson mit Cristal Bester einer 2002er & 4er Probe vor Krug, D.Perignon, Bollinger RD, Winston Churchill!
Diebolt Vallois Fleur de Passion 2008 Diebolt Vallois Fleur de Passion 2008
Inhalt 0.75 Liter (213,09 € * / 1 Liter)
159,82 € *
Piper-Heidsieck Rare 2002 Piper-Heidsieck Rare 2002
Inhalt 0.75 Liter (210,67 € * / 1 Liter)
158,00 € *
Jugendlich, strahlend schön. Veführerisch üppig, aber auch irgendwie schade, nicht auf die... mehr

Jugendlich, strahlend schön. Veführerisch üppig, aber auch irgendwie schade, nicht auf die feinen Würznoten zu warten, die der Frucht noch eine zusätzliche Dimension geben. Wenn Sie mineralische Intensität lieben ist der Clos de Mesnil ihr Blanc de Blancs, der Blanc des Millenaires ist runder und verführerischer und sicherlich vorne unter den besten Blancs de Blancs.  

Weinberge und Rebsorten

Mit dem 1983er, der 1993 auf den Markt kommt, präsentiert Charles Heidsieck erstmals sein neues Prestigecuvee. Seitdem sind nur die Jahre 1985, 1990, 1995 und kürzlich der 2004 für den Blanc des Millenaires für würdig befunden worden, was überrascht, wenn man an die allgemein außergewöhnliche Qualität des Jahres 1988 denkt. Der Blanc des Millenaires ist ein reiner Chardonnay der zum großen Teil aus eigenen Grand Cru Weinbergen in Oger entsteht, für den aber auch außergewöhnliche Trauben aus den Grand Cru Lagen Cramant, Avize und Le Mesnil vinifiziert wurden. In manchen Jahren kommen auch Trauben aus Vertus für einen kleinen Teil der Grundweine hinzu.

Vinifizierung, Ausbau und Abfüllung

Charles Heidsieck setzt grundsätzlich keine Holzfässer ein und so wurde auch dieser Champagner im Tank ausgebaut, machen bei den meisten Grundweinen die malolaktische Gärung durch und wurde anschließend dreizehn Jahre auf der Hefe gelagert und als Brut degorgiert. 

Der Jahrgang

2004 ist ein sehr harmonisches Jahr, das schon viel Freude macht, wobei der Blanc de Millénaires sich noch deutlich verbessern wird. Wieder zieht Charles Heidsieck das harmonische Jahr dem säurebetonten Lagerjahr 2002 vor.

Sensorik

Der Blanc des Millenaires 2004 hat eine runde kremige Frucht mit guter Struktur, Frische und Eleganz. Er hat feine Hefearomen und eine dezente Würze, wird aber noch sehr von der Frucht dominiert. In den nächsten Jahren werden sich noch komplexere Aromen entwickeln, ohne dass er an Frucht verlieren wird.

Entwicklung und Potential

Dieser wunderbare Champagner hat ein paar Jahre gebraucht, um sich zu öffnen. Er ist mit DIAM Mytik Diamant, dem hochwertigsten Kunstkorken verschlossen und hat sich langsamer entwickelt. Er wird sich um 2028 seinem Höhepunkt nähern und mindestens bis 2040, wohl eher länger, puren Genuss bieten. 

Diesen Champagner genieße ich am besten

Champagner richtig genießen

Kulinarische Begleitung

Dieser gehaltvolle, körperreiche, intensive Champagner kann sich so gut wie gegen jedes Gericht durchsetzen. Jakobsmuscheln in Safransud, Steinbutt in einer Creme Ciboulette oder eine Bresse Poularde mit Morcheln wären gute Partner für diesen großen Champagner.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ch. Heidsieck 2004 Blanc des Millenaires"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Enthält Sulfite
Hersteller: Compagnie Champenoise PH-CH, Piper-Heidsieck ancienne Maison Heidsieck fondée en 1785, 12 Allée du Vignoble 51100 Reims, France
Jahrgang 2004
Geschmacksgrad brut
Nettofüllmenge 750 ml
Farbe weiß
Alkohol 12,5 %