Suchen

 

Ulysse Colin Les Pierrieres Bl. de Blancs deg. 2018

Der Ulysse Colin Les Pierrieres empfängt einen wie ein in Eiche fermentierter Meursault Perrieres mit einem Duft von Limonen und ist auch am Gaumen wie ein gut strukturierter, straffer, mineralische Cote de Beaune Chardonnay. Der Holzeinsatz und die Vinifikation erinnern an Jaques Selosse, wobei dieses Terroir des südwestlichen Ausläufers der Cote de Blancs für die großen Feuersteineinschüsse im feinen, alten Kalk bekannt sind und wenig oxidative Noten offenbart. Die Verbindung von Zitrusfrucht in fast exotischer Intensität mit der Feuerstein Mineralität und einer raffinierten Holzwürze verursachen spontane, reine, ungefilterte Trinkfreude, es gibt große Lust auf mehr. Wenn man den analytischen Geist bemüht, lässt sich feststellen, dass die Mousse nicht grob ist, aber irgendie über dem ganzen schwebt, statt integriert zu sein, was die Harmonie etwas stört und ein perfektes Rating bei Finesse verhindert.. Die Preise heben gerade ab bei diesem winzigen Haus, aber probieren Sie ihn unbedingt.